Inhalt Seitenleiste

Kontakt

Tim Keysers
Telefon: 02835/10-34
E-Mail: tim.keysers@issum.de
Anne Droste
Telefon: 02835/10-33
E-Mail: anne.droste@issum.de

Gemeinde Issum
Herrlichkeit 7 - 9
47661 Issum

weitere Infos



Inhalt

Stellenangebote

Foto Bewerbungsmappen

Stellenausschreibung

Bei der Gemeinde Issum (circa 12.000 Einwohner) - Kreis Kleve/Niederrhein - ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Teilzeitstelle (19,50 Wochenstunden) als

Hausmeister (m/w/d)

zu besetzen.

Zum Aufgabenbereich gehören im Wesentlichen:

  • Allgemeine Hausmeistertätigkeiten im Rathaus
  • Post- und Botengänge
  • Unterstützung bei kommunalen Veranstaltungen

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Hohe Flexibilität
  • Freundlichkeit, Teamfähigkeit, Engagement und Durchsetzungsvermögen
  • Handwerkliche Fertigkeiten sind gewünscht
  • Führerschein der Klasse B

Wir bieten:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen Ar-beitsumfeld
  • Es gelten die Bedingungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • Eine Eingruppierung nach EG 4 TVöD zzgl. der im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen
  • Verschiedene Angebote der betrieblichen Gesundheitsförderung

Bei gleichwertiger Qualifikation werden Bewerbungen von Frauen im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten vorrangig berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Erwünscht sind ebenso Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen.

Auskünfte erhalten Sie auch telefonisch beim Personalbüro unter Telefon 0 28 35 / 10-34 oder 10-33.

Bewerbungen mit den üblichen, aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 02.08.2019 an die

  • Gemeindeverwaltung Issum, Personalbüro, Herrlichkeit 7-9, 47661 Issum oder
  • per E-Mail an: personalbuero@issum.de.

Bitte verzichten Sie bei der Bewerbung auf Bewerbungsmappen, Schnellhef-ter und Klarsichthüllen sowie Originaldokumente, da die Bewerbungsunterlagen grundsätzlich nicht zurückgesandt werden. Falls Sie die Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen wünschen, fügen Sie bitte einen ausreichend großen und frankierten Umschlag bei; anderenfalls werden nicht mehr benötigte Bewerbungsunterlagen datenschutzgerecht entsorgt.
_______________________________________________________________________________________________________________________________

Stellenausschreibung

Bei der Gemeinde Issum (circa 12.000 Einwohner) - Kreis Kleve/Niederrhein - ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Vollzeitstelle

als Sachbearbeiter (m/w/d) im Fachbereich Zentrale Dienste

zu besetzen.

Zum Aufgabenbereich gehören im Wesentlichen:

  • Versicherungsangelegenheiten für alle Verwaltungsbereiche
    + Verwaltung, Abschluss, Kündigung, Umwandlung und Überprüfung des Versicherungsschutzes der unterschiedlichen Versicherungen
    + Bearbeitung und Regulierung von Schäden
  • Zentrale Dienste
    + Bedarfsfeststellung und Beschaffung von Büroausstattungen und Kopierern
    + Beschaffung von Büchern, Zeitungen und Zeitschriften
    + Abschluss, Bearbeitung und Kündigung von Handy- und Telefonverträgen
    + Vergabe von Reinigungsleistungen für gemeindeeigene Einrichtungen sowie Überwachung und Abrechnung der Ausführung vergebener Reinigungsleistungen
    + Feststellung und Ausschreibung des jährlichen Reinigungsmittelbedarfs für alle gemeindeeigenen Gebäude inkl. Auftragsvergabe zur Beschaffung der Schutzkleidung und Reinigungsmittel
  • Kommunales Integrationsmanagement
    + Erarbeitung eines Integrationskonzeptes für die Gemeinde Issum
    + Steuerung des Ehrenamtes
    + Interkommunale Zusammenarbeit und Vernetzung
  • Volkshochschule
    Raumreservierungen in gemeindeeigenen Gebäuden, Annahme von Kursanmeldungen, Abrechnung von Kursgebühren, Information von Kursteilnehmern, z. B. bei Terminänderungen

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten oder vergleichbare mehrjährige Berufserfahrung/Tätigkeit
  • Sicheres und korrektes Auftreten im Umgang mit Bürgerinnen/Bürgern und Behörden
  • Engagement, Verantwortungsbewusstsein, Durchsetzungsvermögen und Flexibilität
  • Selbständige und sorgfältige Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Belastbarkeit
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Standardprogrammen
  • Grundkenntnisse auf dem Gebiet des Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesens
  • Kenntnisse in SAP sind von Vorteil

Wir bieten:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen Ar-beitsumfeld
  • Es gelten die Bedingungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • Eine Eingruppierung nach EG 7 TVöD zzgl. der im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen
  • Verschiedene Angebote der betrieblichen Gesundheitsförderung

Bei gleichwertiger Qualifikation werden Bewerbungen von Frauen im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten vorrangig berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Erwünscht sind ebenso Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen.

Eine Beschäftigung auf diesem Arbeitsplatz ist auch in Teilzeit möglich. Es wird darauf hingewiesen, dass nur ein Arbeitsplatz zur Verfügung steht. Sollten sich also Teilzeitkräfte diesen Arbeitsplatz teilen, ist eine zeitliche Flexibilität der Bewerber/innen erforderlich.

Auskünfte erhalten Sie auch telefonisch beim Personalbüro unter Telefon: 0 28 35 / 10-34 oder 10-33.

Bewerbungen mit den üblichen, aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 02.08.2019 an die

  • Gemeindeverwaltung Issum, Personalbüro, Herrlichkeit 7-9, 47661 Issum oder
  • per E-Mail an personalbuero@issum.de.

Bitte verzichten Sie bei der Bewerbung auf Bewerbungsmappen, Schnellhefter und Klarsichthüllen sowie Originaldokumente, da die Bewerbungsunterlagen grundsätzlich nicht zurückgesandt werden. Falls Sie die Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen wünschen, fügen Sie bitte einen ausreichend großen und frankierten Umschlag bei; anderenfalls werden nicht mehr benötigte Bewerbungsunterlagen datenschutzgerecht entsorgt.__________________________________________________________________________________________________________________________________

Mitarbeiter/in im Bundesfreiwilligendienst

Bei der Gemeinde Issum ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines/einer Bundesfreiwilligen zu besetzten.

Der Einsatz erfolgt in der Jugendbegegnungsstätte in Issum. Zu den Aufgaben zählen schwerpunktmäßig:

  • Unterstützung des hauptamtlichen Personals bei der Vorbereitung / Durchführung von Angeboten für Kinder und Jugendliche
  • Hausmeistertätigkeiten im Innen- und Außenbereich
  • Botengänge

Wenn Sie Freude am Umgang mit jungen Menschen, Interesse an offener Jugendarbeit, über handwerkliche Grundkenntnisse, Pflichtbewusstsein, guten Umgangsformen und einen Führerschein der Klasse B verfügen, richten Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf bitte an:

Gemeindeverwaltung Issum, Personalbüro, Herrlichkeit 7 - 9, 47661 Issum oder per E-Mail an personalbuero@issum.de

Auskünfte zur Arbeitsstelle erhalten Sie beim Personalbüro, Telefon: 0 28 35 / 10-33 oder 10-34, oder in der Jugendbegegnungsstätte Issum, Frau Saebisch, Telefon: 0 28 35 / 41 09 (nachmittags).______________________________________________________________________________________________________________________

Praktikumsstelle in der Jugendbegegnungsstätte Issum

Bei der Gemeinde Issum ist ab sofort die Stelle einer Praktikantin/eines Praktikanten zu besetzen.

Der Einsatz erfolgt in der Jugendbegegnungsstätte in Issum. Nähere Auskünfte zum Anforderungsprofil der Bewerber/innen und zum Aufgabenbereich erteilt die Leiterin der Jugendbegegnungsstätte Issum, Frau Saebisch, Telefon: 0 28 35 / 41 09 (nachmittags).

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf bitte an:

Gemeindeverwaltung Issum, Personalbüro, Herrlichkeit 7 - 9, 47661 Issum oder per E-Mail an personalbuero@issum.de.

Auskünfte zur Praktikumsstelle erhalten Sie beim Personalbüro, Telefon: 0 28 35 / 10-33 oder 10-34, oder in der Jugendbegegnungsstätte Issum, Frau Saebisch, Telefon: 0 28 35 / 41 09 (nachmittags).
_________________________________________________________________________________________________________________

Haben Sie Fragen zu Personalangelegenheiten, Stellenangeboten oder Stellenausschreibungen? Dann wenden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail an die zuständigen Mitarbeiter des Personalbüros.