Inhalt Seitenleiste

Kontakt

Sabine Marks
Telefon: 02835/10-79
E-Mail: sabine.marks@issum.de

Gemeinde Issum
Herrlichkeit 7 - 9
47661 Issum

weitere Infos



Inhalt

Ausschreibungen

Leider ist es zurzeit noch nicht möglich, die Ausschreibungsunterlagen auf elektronischem Wege anzufordern und wieder zurückzusenden. Allerdings haben Sie hier die Möglichkeit, sich über die bei der Gemeinde Issum laufenden öffentlichen Ausschreibungen zu informieren.

Hierbei handelt es sich um eine zusätzliche und freiwillige Dienstleistung der Gemeinde Issum. Rechtsansprüche entstehen aus der eventuellen Nichtveröffentlichung oder fehlerhafter bzw. unvollständigen Veröffentlichung von öffentlichen Ausschreibungen nicht.

Die Gemeinde Issum ist Mitglied in der KomLog Gesellschaft für Kommunallogistik mbH. Diese wurde im Jahr 2000 von den niederrheinischen "KLE-Blatt"-Gemeinden Issum, Kerken, Rheurdt, Straelen und Wachtendonk gegründet. Aufgabe der KomLog Gesellschaft für Kommunallogistik mbH ist es Waren, Dienst- und Bauleistungen zentral zu beschaffen. Hierbei deckt die KomLog Gesellschaft für Kommunallogistik mbH das gesamte Spektrum des kommunalen Einkaufs- und Beschaffungswesen auf folgenden Sektoren ab:

  • Hoch- und Tiefbau, Gebäudesanierung
  • Gebäudereinigung und -unterhaltung
  • Büro- und Schulbedarf einschließlich IT
  • Kommunal- und Dienstfahrzeuge
  • Pflege, Errichtung und Ausstattung von Grün- und Sportanlagen
  • Feuerwehrbedarf
  • und vieles anderes mehr

Öffentliche Ausschreibung

Die Gemeinde Issum, Kreis Kleve, schreibt auf der Grundlage der VOB öffentlich aus:
Erneuerung der ALU-Fensteranlagen in der Brüder-Grimm-Schule, Neustraße 37, 47661 Issum

Wesentliche Leistungen:
32 Stck. Alte Fensterelemente ausbauen und entsorgen
8 Stck. Alu-Fensterelemente liefern und einbauen Größe 9,25 m x 2,35 m
24 Stck. Alu-Fensterelemente liefern und einbauen Größe 1,75 m x 3,10 m

Die voraussichtliche Ausführungszeit läuft vom 16.04.2018 bis 30.06.2018.

Die Angebote können ab Montag, den 19.02.2018 im Rathaus der Gemeinde Issum, Herrlichkeit 7-9, 47661 Issum, Zimmer 1 (Zentrale) während der Dienststunden abgeholt werden.

Für die Angebotsunterlagen wird ein Betrag von 14,00 EUR erhoben. Bei Postversand erhöht sich der Betrag auf 16,60 EUR. Der Betrag wird nicht erstattet. Eine Zahlung ist mit einem Verrechnungsscheck oder als Banküberweisung möglich. Bareinzahlungen sind nicht möglich.

Sparkasse Krefeld
IBAN DE55 3205 0000 0323 2813 37
SWIFT-BIC SPKRDE33
Verwendungszweck: Ausschreibung BGS Fenster

Die Submission findet statt am Montag, den 19.03.2018 um 10.00 Uhr im Besprechungszimmer (Z.106) des Rathauses der Gemeinde Issum, Herrlichkeit 7-9, 47661 Issum. Zugelassen sind nur Bieter oder deren Bevollmächtigte. Die Zuschlagsfrist endet am 02.04.2018.

Die Sicherheitsleistung richtet sich nach Maßgabe des § 14 VOB Teil A. Zahlungen für erbrachte Leistungen erfolgen von der Gemeinde gemäß § 16 VOB Teil B. Die Nachprüfstelle ist der Landrat des Kreises Kleve.