Inhalt Seitenleiste




Inhalt

Parkerleichterung für Schwerbehinderte

Schwerbehinderte mit dem Merkzeichen "aG" für außergewöhnlich gehbehindert oder "Bl" für blind und Menschen mit beidseitiger Amelie und / oder Phokomelie können bei der Straßenverkehrsabteilung des Kreises Kleve einen Antrag auf Parkerleichterung - den so genannten blauen Parkausweis - stellen.

Den Antrag erhalten Sie bei uns im Bürgerbüro oder hier.

Dem Antrag beizufügen sind ein Lichtbild und eine Kopie des Schwerbehindertenausweises.
Die Ausstellung des Parkausweises ist gebührenfrei.

In bestimmten Einzelfällen können auch andere Schwerbehinderte eine Parkerleichterung erhalten (siehe Merkblatt).