Inhalt Seitenleiste

Kontakt

Rolf Oymann
Telefon: 02835/10-16
E-Mail: rolf.oymann@issum.de

Gemeinde Issum - Haus Issum
Herrlichkeit 7 - 9
47661 Issum



Inhalt

Private Vorsorge für den Notfall - Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe gibt Broschüre heraus.

Bild von der Broschüre vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe

Unter dem Titel "Ratgeber für Notfallvorsorge und richtiges Handeln in Notsituationen" hat das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe eine informative Broschüre herausgegeben. Auf 68 Seiten wird erläutert, wie man im privaten Umfeld Vorsorge für den Notfall treffen kann. Schließlich kann es jeden einmal treffen. Ob Brand, Wassereinbruch, Stromausfall oder Unfall: Oft entscheiden nur wenige Minuten über das Leben von Menschen oder den Erhalt von Sachwerten.

Die Broschüre gibt praktische Tipps zu Vorsorge und Eigenhilfe, zum Katastrophenschutz, zu Hochwasser und Selbstschutz im Haus.
Hier einige Themen: Vorratshaltung, Hygiene, Hausapotheke, Energieausfall, Notgepäck, Dokumentensicherung, im Notfall auf dem Laufenden bleiben, Notfallnummern und bauliche Sicherheit.

Die Broschüre kann hier und auf der Homepage des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe unter der Adresse:

 

https://www.bbk.bund.de/DE/Service/Publikationen/Broschuerenfaltblaetter/Ratgeber_node.html

in unterschiedlichen Sprachen heruntergeladen werden.

Darüber hinaus liegt die Broschüre in gedruckter Form in Issum und Sevelen in den Zweigstellen von Sparkasse und Volksbank sowie im Rathaus zur Mitnahme aus.