Inhalt Seitenleiste

Kontakt

Vera Nabbefeld
Telefon: 02835/10-24
E-Mail: touristik@issum.de

Gemeinde Issum - His-Törchen
Herrlichkeit 7 - 9
47661 Issum



Inhalt

Compliance Campus trifft Kultur - Dr. med. Yael Adler am 10. November 2017 zu Gast bei Ophardt Hygiene-Technik in Issum

Was würde unsere Haut wohl antworten, wenn wir sie fragten, wie oft sie gewaschen werden wollte? Womit sollen wir waschen? Was passiert bei der Desinfektion? Wie sieht gute Pflege aus?

Foto Dr. med. Yael Adler

Diese und viele andere Fragen, die wir uns im Alltag immer wieder stellen, beantwortet die bekannte Dermatologin Yael Adler in ihrem kurzweiligen Vortrag über Hygiene und Haut. Darüber hinaus werden die Zuhörer auf unterhaltsame Weise erfahren, dass Pflege nicht nur von außen, sondern ganz erheblich auch von innen kommt. Spannend ist auch der Einfluss unserer Ernährung und der Darmflora auf die Haut. Die Autorin des Bestsellers "Haut nah" wird zudem das Thema der vielfältigen Manipulationen an unserer Fassade beleuchten und dabei Botox und Co. kritisch zu Leibe rücken.
Das Sahnehäubchen kommt zum Schluss: Adler´s "Saison-Hautsprechstunde" vor und mit dem Publikum. Jetzt sind Ihre Fragen gewünscht und es gibt keine Tabus!

Dr. med. Yael Adler hat sich mit Haut und Haaren der Dermatologie verschrieben. Angeregt durch ihren Großvater, der Hautarzt war, studierte sie in Frankfurt und Berlin, promovierte 1999 und machte neben ihrem Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten (2003) noch eine Zusatzausbildung zur Phlebologin (2004). Seit 2007 praktiziert Yael Adler in ihrer Privatpraxis in Berlin. Die engagierte und temperamentvolle Hautärztin gibt seit vielen Jahren in TV-Magazinen, Gesundheitssendungen und Zeitschriften Tipps und vermittelt Patienten wie Interessierten ihr faszinierendes Wissen rund um unser größtes Organ. Mit ihrem im Herbst 2016 publizierten Bestseller "Haut nah" begeistert die Dermatologin bis heute Leser in der ganzen Welt. Das Buch wurde inzwischen in 27 Sprachen übersetzt und findet sich seit über einem Jahr auf der Spiegel-Bestseller Liste.

Dass Kultur auch mit medizinischen Themen und in außergewöhnlichen Räumlichkeiten punkten kann, beweist Dr. Yael Adler an diesem Termin. Die Veranstaltung ist der Auftakt zu einer ganzen Reihe abwechslungsreicher Darbietungen, die die ortsansässige Firma Ophardt Hygiene-Technik zusammen mit dem KulturKreisIssum und der Gemeinde Issum unter dem Titel "Compliance Campus trifft Kultur" ins Leben gerufen hat. Der Compliance Campus orientiert sich in seiner Aufteilung und Ausstattung eng an modernen Behandlungs- und Patientenräumen in Kliniken und Krankenhäusern. Wo sonst in verschiedenen Bereichen Medizinprodukte präsentiert werden, können jetzt Besucher Platz nehmen und sich in lockerer Atmosphäre durch den Abend führen lassen.

Eintrittskarten für die Auftaktveranstaltung mit Dr. Yael Adler am 10.11.2017 (Beginn 19:00 Uhr, Einlass 18:30 Uhr) im Compliance Campus der Firma Ophardt Hygiene-Technik, Lindenau 27, sind ab sofort zum Preis von 20,00 Euro im Bürgerbüro im Issumer Rathaus sowie bei Schönell in Sevelen (Antoniusstraße 12) erhältlich.